SCHNELLES VEGANES SCHOKOMOUSSE

Auf der Suche nach einem süssen Nachtisch ohne Zucker habe ich das vegane Schokomousse entdeckt. Es schmeckt nicht nur mega lecker sondern ist auch super schnell gemacht.

2 Avocados
6 EL Rohkakao
1 EL Agavendicksaft Alternativ: Reissirup oder Honig
Walnüsse für das Topping

Avocados schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit dem Rohkakao und dem Agavendicksaft in eine Schüssel geben und mit einem Stabpürierer zu einem Mousse verarbeiten. In einer Schale anrichten und die Walnüsse darüber streuen – fertig.