SÜSSKARTOFFEL LINSEN UND CURRY

Die perfekte Kombi für die kommenden Herbsttage: Süßkartoffel, Linsen und Curry.

Zubereitung ca. 30 Minuten / Rezept für Zwei

2 Süßkartoffeln
1 Karotte
1 halbe Zwiebel
1 kleine Chilischote
2 EL Currypulver
ca. 150 g rote Linsen
ca. 200 ml Wasser
200 ml Kokosmilch
1 Knoblauch
Salz und Pfeffer
etwas Olivenöl
Koriander oder Rosmarin

Die beiden Süßkartoffeln, die Karotte, die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Süßkartoffeln sowie die Karotte in Würfel schneiden. Den Knoblauch, die Chili und die Zwiebel fein schneiden.

In einem Topf etwas Olivenöl erwärmen und die Süßkartoffel- und Karottenwürfel zusammen mit den Zwiebeln andünsten. Anschließend das Currypulver dazugeben und kurz anschwitzen. Nun kommen die Linsen, der Knoblauch und die Chili dazu. HINWEIS: Damit die Linsen nicht hart bleiben darf das Salz erst später dazugegeben werden.

Das ganze mit Wasser ablöschen und zugedeckt etwa 25 Minuten köcheln lassen bis die Linsen weich sind. Danach die Kokosmilch dazugeben und das ganze nochmals kurz ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach belieben Rosmarin oder Koriander dazugeben.